Datenschutz und Datensicherheit


DIALOG speichert und verarbeitet personenbezogene Kundendaten unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere dem Datenschutzgesetz und dem Telekommunikationsgesetz. Kundendaten werden stets vertraulich behandelt. Es werden laufend technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um personenbezogene Daten vor einem unbefugten Zugriff bzw. vor Missbrauch Dritter zu schützen.

Verwendung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Die Übermittlung der personenbezogenen Daten an Dritte ist für die Mitarbeiter von DIALOG nur im Rahmen der Aufgabenerfüllung zulässig. Zudem dürfen personenbezogene Daten nur für diejenigen Zwecke verwendet werden, für die sie ursprünglich erhoben wurden. DIALOG wird Daten gegenüber staatlichen Stellen nur dann offen legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Sicherheit
Zum Schutz Ihrer Daten haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technischen Fortschritt angepasst. Um einen Missbrauch auszuschließen ist zudem jeder Mitarbeiter von DIALOG dazu verpflichtet vor Beginn des Dienstverhältnisses eine Geheimhaltungserklärung zu unterzeichnen.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google) Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Kunden-Login
Kundennummer:
 
Passwort:

» Passwort vergessen
Kunden-Hotline
0800-0699799
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Beratung
Sie wünschen Beratung zu unseren Diensten?
Nutzen Sie unser Kontaktformular.